Ludwigshafener

Verein für Jugendhilfe e.V.

logo

AG Standard

Die AG Standard besteht seit September 2008 und setzt sich aus den jeweiligen Leitungen der verschiedenen Arbeitsgruppen zusammen.

Seit August 2011 wurde auch die Hausverantwortung aus den Wohngruppen Industriestraße und Pettenkoferstraße noch aufgenommen, um so auch dieses Arbeitsfeld noch stärker in den fachlichen Austausch zu integrieren.

Die AG Standard wurde initiiert, um einheitliche Konzepte und Standards für den Ludwigshafener Verein für Jugendhilfe e.V. (weiter) zu entwickeln. Dies umfasste in der Vergangenheit unter anderem Aufbau und Überarbeitung der Homepage, Entwicklung eines einheitlichen Zeitstrahls, Gestaltung von Mitarbeiterfragebögen und Anlegen einer internen Bibliothek.

In Zusammenarbeit mit der Leitung des Ludwigshafener Vereins für Jugendhilfe e.V. werden Arbeitsaufträge geplant, formuliert und bearbeitet. Es finden regelmäßige Reflexionen über die Arbeit in den einzelnen Arbeitsgruppen statt

Die Sitzungen finden einmal monatlich und darüber hinaus bei Bedarf statt. In regelmäßigen Abständen findet ein Austausch mit der Vereinsleitung statt.

 

Ziele der Arbeitsgruppe