Ludwigshafener

Verein für Jugendhilfe e.V.

logo

Musik an – Welt aus – Farbe! im März 2015

Es begann als ein Kooperationsprojekt mit dem Ortsvorsteher Ludwigshafen Friesenheim, Herrn Henkel, der das spannende Thema ‚Beziehungen‘ vorgab. Aus dem kreativen Input aller Jugendlichen heraus entstand das Ursprungsmotiv. Die jungen Frauen der Platenstraße ließen daraus ein Bild wachsen.

Die Identifikation mit dem Projekt konnte stattfinden, weil die Jugendlichen selbst immer mutiger wurden im Umgang mit den Farben und dem Leitsatz „Nichts ist falsch in der Kunst.“ Dabei konnten sie selbst das größer werdende Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten beobachten und wahrnehmen, wie frei der Kopf und die Gedanken beim Malen werden.